Information

Die Beratungsräume

Die Beratungen finden nach vorheriger Terminvereinbarung in Eckernförde statt. Die Praxis finden Sie auf der Carlshöhe 27. Bushaltestelle und Parkplätze gibt es direkt vor der Tür. In ältere Navigationsgeräte geben Sie bitte die Flensburger Str. 180 in Eckernförde ein. Die Carlshöhe liegt dann direkt gegenüber.

Die Praxis befindet sich hinter dem Gebäude „Königsberg“ (Dampsoft/Akademie), gegenüber vom Torbogen. Wenn Sie vor der Eingangstür Akademie stehen, gehen Sie bitte rechts an den PKW Stellplätzen vorbei, bis zur Treppe die ins Haus Nr. 27 führt.

Einzelcoaching, Einzelsupervision, Teamsupervision, Gruppensupervision können in meinem Praxisraum in Eckernförde stattfinden, oder wir treffen uns bei Ihnen vor Ort.

Paarberatung Eckerförde Praxis

Ablauf: Supervision und Coaching

Falls Sie Interesse an meinem Angebot haben, vereinbaren wir ein persönliches Vorgespräch, damit wir uns kennenlernen und Ihr Anliegen und einen möglichen Auftrag besprechen können. Wenn die „Chemie“ stimmt und Sie bzw. Ihr Arbeitgeber mit meinem Angebot einverstanden sind, wird ein schriftlicher Vertrag geschlossen, der das Honorar für die einzelnen Sitzungen festlegt, den zeitlichen Umfang und die Arbeitsintervalle vereinbart.

Ablauf: Paar- und Einzelberatung

In einem Erstgespräch besprechen wir, was Ihr Anliegen ist und welche Veränderungen Sie sich wünschen. Sie erhalten von mir eine erste Rückmeldung zur Situation und Vorschläge, wie eine Beratung aussehen könnte. Neben dem Erstgespräch umfasst eine Beratung meistens 4 bis 10 Termine. Aber jedes Beratungsanliegen ist unterschiedlich. Eine voraussichtliche Anzahl von Terminen lässt sich nicht vorhersagen. Generell gilt: Die Dauer einer Einzel- oder Paarberatung richtet sich nach Ihren persönlichen Zielen, Wünschen und Problemstellungen.

Falls Sie bei mir nicht an der richtigen Stelle sein sollten, gebe ich Ihnen Hinweise auf andere Hilfsangebote.

Eine Einzelberatung dauert in der Regel 60 Minuten, eine Paarberatung 75 oder 90 Minuten. So ist genügend Zeit, um anzukommen, die Themen für die jeweilige Sitzung herauszuarbeiten und einen praktischen Impuls mitzugeben, so dass ein abgerundeter Gesprächsprozess gelingen kann. Frequenz: Am Anfang eines Beratungsprozesses ist aufgrund des starken Problemdrucks ein wöchentlicher Rhythmus sinnvoll. Im Verlauf können die Treffen auch vierzehntägig bzw. in einem anderen gemeinsam vereinbarten Abstand stattfinden.

Terminabsage: Paar- und Einzelberatung

Ein vereinbarter Termin kann bis zu 2 Stunden vorher kostenfrei abgesagt werden. Hierzu ist eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter ausreichend.

Verschwiegenheit

Die Angelegenheiten meiner Klienten behandle ich mit absoluter Diskretion. Berater unterliegen der Schweigepflicht.